..

Der Schleswig-Holstein-Tag ist bunt

Kleine und große Attraktionen, Informationen und Unterhaltung, Festumzüge und Autokorsos, spektakuläre Bühnenshows und leise Auftritte, gekrönte Häupter und „kleine“ Leute, Neues und Altes, Trubel und Ruhe, Modernes und Traditionelles.

Der Schleswig-Holstein-Tag ist bunt – so bunt wie das Land, so bunt wie seine Vereine und Verbände. Machen Sie sich ein Bild!

Der SH-Tag-Festumzug 2012 @ Stadtpark Norderstedt

Der SH-Tag-Festumzug 2012

Stadtpark Norderstedt vom So 10.06.2012

Über 50 Vereine und Verbände präsentierten sich in einem großen Festumzug durch das Stadtpark -Gelände in Norderstedt.

> weiter

Eindrücke, so bunt wie unser Land@ Stadtpark Norderstedt

Eindrücke, so bunt wie unser Land

Stadtpark Norderstedt vom So 10.06.2012

Immer gibt es etwas zu sehen und zu erleben - auf den Bühnen, auf den Meilen und auf dem gesamten Gelände.

> weiter

Der SH-Tag 2012 in Norderstedt@ Stadtpark Norderstedt

Der SH-Tag 2012 in Norderstedt

Stadtpark Norderstedt vom Sa 09.06.2012

Dass Ehrenamt nicht nur sinnvoll, sondern auch vielseitig ist, bewiesen zahlreiche Helfer in den Zelten.

> weiter

In den Pagodenzelten - Teil1 @ Stadtpark Norderstedt

In den Pagodenzelten - Teil1

Stadtpark Norderstedt vom Sa 09.06.2012

Mit viel Engagement wurde in den Zelten informiert, doch auch die Unterhaltung durch ein vielfältiges Rahmenprogramm kam nicht zu kurz.

> weiter

In den Pagodenzelten - Teil2 @ Stadtpark Norderstedt

In den Pagodenzelten - Teil2

Stadtpark Norderstedt vom Sa 09.06.2012

Aktionen, Spaß und Information - immer neue Ideen und Themen wurden in und zwischen den Zelten präsentiert.

> weiter

In den Pagodenzelten - Teil3 @ Stadtpark Norderstedt

In den Pagodenzelten - Teil3

Stadtpark Norderstedtvom Sa 09.06.2012

Wieviel Freude Veranstalter, Teilnehmer und Besucher hatten, zeigen auch diese Bilder.

> weiter

SH-Tag Eröffnung @ Stadtpark Norderstedt

SH-Tag Eröffnung

Stadtpark Norderstedt vom Fr 08.06.2012

Ministerpräsident Peter Harry Carstensen eröffnete mit zahlreichen Ehrengästen und Zuschauern das größte Fest der Ehrenamtler.

> weiter